08 Aug 2015

Rundenrekord für Jutta Kleinschmidt bei 24 Stunden Rennen

0 Kommentare

Jutta Kleinschmidt hat beim GORM-24-Stunden-Rennen im polnischen Olszyna die schnellste Rennrunde gefahren. Für die knapp 15 Kilometer lange Runde benötigte sie mit ihrem Polaris RZR 1000 nur 11 Minuten und 15 Sekunden, 24 Sekunden weniger als der Zweitplatzierte in der Side-by-Side-Klasse. In der Gesamtwertung konnte das Team den 7. Platz belegen. Weitere fahre in Team waren der Journalisten und Teamchef Michael Podlogar und der Auto Bild Journalist Bernd Volkens.
Das 24-Stunden-Rennen findet einmal im Jahr im Rahmen der German Offroad Masters (GORM) statt und ist das einzige Rennen seiner Art. Erstmals fand die Veranstaltung in Polen und nicht in Deutschland statt.

[zum Anfang]